Lohnnebenkosten in Konzernen senken – Geld sparen mit Digitalen Essensmarken

Steuerfreie Benefits stärken die Mitarbeiterbindung

Auch Konzerne profitieren von den steuerfreien Arbeitgeberzuschüssen und können so ihre Lohnnebenkosten deutlich senken. Vor allem in großen Unternehmen und in Konzernen sind Gehaltserhöhungen selten, denn durch die hohe Anzahl der Beschäftigten und die damit verbundenen hohen Lohnnebenkosten sind konzernweite Gehaltserhöhungen selten. Ein Großteil einer solchen konzernweiten Loherhöhung, muss für Steuern und Abgaben aufgewendeten werden. Übrig bleibt so von der eigentlich gut gemeinten Bruttolohnerhöhung oftmals nur ein so kleines Nettoplus, das der Arbeitnehmer dieses nach nur einem Monat bereits „vergessen“ hat und nicht mehr aktiv wahrnimmt. Anstatt einer ineffizienten Bruttolohnerhöhung, gibt es jedoch staatlich geförderte und steuerbegünstigte Lösungen, die Arbeitgeber bei der langfristigen Mitarbeiterbindung und Mitarbeitermotivation unterstützen.

Steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse als Gehaltserhöhung und Lohnoptimierung

Der deutsche Staat erlaubt es Arbeitgebern – unabhängig von der Größe des Unternehmens – seinen Arbeitnehmern steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse (sog. Benefits) zu gewähren. Damit gibt der Staat den Unternehmen ein effektives Instrument der Gehaltserhöhung, Entgeltoptimierung und Mitarbeiterbindung in die Hand.
Beliebte Benefits sind das Jobticket, die Übernahme der Handy- und Internetkosten, Firmenwagen oder die Übernahme der Kindergartenkosten. Dabei liegt die Arbeitgeber- Ersparnis beim Arbeitgeberzuschuss „Verpflegung“, also den Digitalen Essensmarken, wesentlich höher, als bei anderen Benefits wie beispielsweise dem Jobticket. Beim Jobticket liegt die Gehaltserhöhung über den Arbeitgeberzuschuss bei gerade mal 44 € pro Monat. Des Weiteren und vor allem im Gegensatz zu dem genannten Jobticket, dass naturbedingt nur für Arbeitnehmer ohne eigenen PKW interessant ist, ist ein Zuschuss zum Essen ein universell Thema, dass bei jedem Arbeitnehmer anklang findet.
Der Sachbezugswert für die Verpflegung von Arbeitnehmern liegt in 2019 bei 3,30 €. Arbeitgeber können so ihren Beschäftigten eine tägliche Mittagsmahlzeit in Höhe von 6,40 € steuerfrei gewähren und ihnen so eine Gehaltserhöhung von 96 € monatlich garantieren.
Doch auch Arbeitgeber profitieren von den Arbeitgeberzuschüssen. Allein über den Essenszuschuss sparen sie monatlich pro Arbeitnehmer 115,20 € im Vergleich zu einer äquivalenten Netto-Barlohnerhöhung in selber Höhe. In einem Unternehmen mit 500 Angestellten bedeutet das eine jährliche Ersparnis von 691.200 €.

Lohnnebenkosten Konzernen mit Digitalen Essensmarken von Lunchio senken

Nutzen Sie die staatlichen Vorteile einer Steuerersparnis mit den digitalen Essensmarken von Lunchio. Unsere Essensmarken können Sie über den Arbeitgeberzuschuss „Verpflegung“ problemlos nutzen. Wir benötigen lediglich die Daten Ihrer teilnehmenden Arbeitnehmer zur Einrichtung der Arbeitnehmer-Accounts. Danach entfällt für Sie jeglicher Folgeaufwand. Wir prüfen für sie jeden eingehenden Essensbelege und erfassen den jeweils gültigen Essenszuschuss für diesen Beleg. Am Monatsende erhält ihre Entgeltabrechnung oder ihr Steuerberater eine Erstattungsdatei im Wunschformat zum Import in die Lohnsoftware von Lunchio. Dabei unterstützen wir alle gängigen Lohnsoftware-Format wie Haufe, Datev, Sage, Addison und viele weiter. Ebenfalls ist es problemlos möglich, die Datei im offenen .csv Format zu versenden.
Kontaktieren Sie uns noch heute und erfahren Sie mehr über die digitalen Essensmarken von Lunchio! Gern beraten wir Sie zu Ihren individuellen Anforderungen und unterstützen Sie bei der Einrichtung und Durchführung des Essenszuschusses über unsere digitalen Essensmarken. Sie erreichen uns telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 030 567 950 39. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Vorteile für Arbeitgeber
Neuer Sachbezugswert 2019
So funktionieren Digitale Essensmarken

Digitale Benefits

Realisieren Sie jährlich pro Mitarbeiter einen Netto-Vorteil von 756 € und einen Überschuss von 228 € für ihr Unternehmen.

Jetzt mehr erfahren

Dennis Ortmann
Sales Lunchio

Lernen Sie gemeinsam mit uns unsere Digitale Benefits kennen!

Unser Experten-Team zeigt Ihnen Lunchio
kostenlos und unverbindlich in 30 Minuten.

In der Webdemo gehen wir auf Ihre individuellen Fragen und Anforderungen ein und ermitteln gemeinsam, ob Lunchio für Ihr Unternehmen die Lösung für Digitale Benefits ist.

„Eine Webdemo ist die perfekte Möglichkeit, um festzustellen, ob Lunchio Ihren Anforderungen entspricht“.

Webdemo