Ihre Vorteile beim Einsatz von Digitalen Essensmarken in Ihrem Unternehmen

 

Mehr Netto vom Brutto durch den Staat

 
 

Deutschland ist das Land mit den höchsten Steuerabzügen bei Lohn- und Gehaltszahlungen. Rund 50 % des Brutto-Gehalts kommt beim Arbeitnehmer nicht an, sondern geht an das Finanzamt. Kosten, die sich negativ auf die Mitarbeitermotivation auswirken. Gleichzeitig zahlen Sie als Arbeitgeber hohe Lohnnebenkosten und Sozialversicherungsabgaben. 

Mit den Digitalen Essensmarken von Lunchio sparen Sie jährlich pro Mitarbeiter über 1.300 €. Davon profitieren auch kleine und mittelständische Unternehmen. Ein Unternehmen mit 10 Angestellten spart mit den digitalen Essensmarken von Lunchio jährlich bereits bis zu 13.500 €. Eine Summe, die hervorragend in andere Projekte investiert werden kann.

Lohnkostenneutrale Einführung in Ihrem Unternehmen mit wenig Aufwand

Das ist Ihnen zu aufwendig? Die Einführung und der alltägliche Gebrauch der Digitalen Essensmarken ist einfach. Sie geben uns die Daten der teilnehmenden Arbeitnehmer, legen die Höhe der Bezuschussung fest und informieren Ihre Angestellten über die Einführung des Arbeitgeberzuschusses. Den Rest erledigen wir.

Jeder Arbeitnehmer erhält von uns ein digitales Konto, auf dem die eingehenden Belege geprüft, archiviert und die entsprechenden Erstattungen gutgeschrieben werden. Am Ende des Monats erhalten Sie eine Abrechnung für das Finanzamt. Sie müssen nichts tun und haben mehr Zeit für wichtige Aufgaben im Unternehmen.

Der Vorteil: Die Einführung der Digitalen Essensmarken ist vollkommen lohnkostenneutral. Es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Zusätzlich können Sie die Höhe der steuerfreien, bedarfsgenauen Bezuschussung frei wählen. Die maximale Bezuschussung beträgt dabei 94,95 € pro Mitarbeiter und Monat. Im Vergleich zu klassischen Papiermarken sparen Sie über 52 % der Kosten. Es wird nur das abgerechnet, was auch verbraucht wurde.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Erfahren Sie mehr über Digitale Essensmarken von Lunchio und testen Sie uns unverbindlich für 30 Tage.

Ihre Vorteile beim Einsatz von Digitalen Essensmarken im Überblick:

 

  • Steuerrechtlich konforme Abrechnung fürs Finanzamt
  • Deutschlandweit einsetzbar: keine Akzeptanzpartner notwendig
  • Dynamisch & bedarfsgenau: Nur die tatsächliche, individuelle Nutzung wird auch berechnet
  • Jährliche Ersparnis von 1.378 € pro Mitarbeiter im Vergleich zu einer entsprechenden Netto-Bargelderhöhung
  • Bessere Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterbindung durch die tägliche Wertschätzung seitens des Arbeitgebers und das Plus im Geldbeutel
  • Keinerlei Aufwand: Als Full-Service-Anbieter übernehmen wir vollständige Verwaltung der Digitalen Essensmarken inklusive der einzigartigen Einzelbelegprüfung, kompletten Abrechnung und dem steuerkonformen Reporting
  • Lohnkostenneutrale Einführung und flexible Umsetzung: Möglichkeit der Gehaltszuzahlung (Alternative zur Gehaltserhöhung) oder Gehaltsumwandlung (Keine Mehrkosten für Unternehmen) 

 

Wir beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie uns unter der Rufnummer +49 (0) 30 567 950 39. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!